Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Oer-Erkenschwick: Drei Leichtverletzte nach einem Unfall

Recklinghausen (ots) - Ein 62-jähriger PKW-Fahrer aus Duisburg befuhr am Dienstag, gegen 17.45 Uhr, den Steinrapener Weg. Er beabsichtigte nach links in die Stimbergstraße einzubiegen. Dabei stieß er mit der entgegenkommenden 32-jährigen PKW-Fahrerin aus Oer-Erkenschwick zusammen. Insgesamt verletzten sich zwei Mitfahrerinnen und ein Mitfahrer leicht. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Unfallstelle gesperrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: