Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Brand im Tor einer Scheune selbst erloschen

Recklinghausen (ots) - Am Montag wurde festgestellt, dass Unbekannte versucht hatten, das Holztor einer Scheune auf der Schloßstraße, mittels eines angezündeten Stofflappen in Brand zu setzten. Der Brand entwickelte sich nicht weiter. Es entstand 200 EUR Sachschaden. Hinweise erbittet das Fachkommissariat für Branddelikte unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: