Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: 14-jährige Fußgängerin von einem PKW erfasst

Recklinghausen (ots) - Heute, gegen 07.20 Uhr, beabsichtigte ein 40-jähriger Gladbecker PKW-Fahrer von der Beisenstraße, nach rechts in die Bottroper Straße einzubiegen. Hierbei erfasste er eine 14-jährige Gladbeckerin, die die Bottroper Straße überquerte. Das Mädchen stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 4.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: