Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Motorroller in Brand geraten

Recklinghausen (ots) - Bei der Reparatur eines Motorrollers in einem Schuppen auf der Franz-Bracht-Straße fing das Zweirad am Dienstag, gegen 16.40 Uhr, Feuer. Die Flammen griffen auf den Dachstuhl des Schuppens über. Beim Versuch, das Feuer zu löschen, verletzte sich der 48-Jährige Besitzer leicht. Die Feuerwehr hat den Brand gelöscht. Es entstand 1.000 EUR Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: