Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Radlerin nach Zusammenprall mit einem PKW leicht verletzt

Recklinghausen (ots) - Ein 37-jähriger Marler PKW-Fahrer beabsichtigte am Dienstag, gegen 17.00 Uhr, von der Straße Am Alten Sportplatz nach links in die Lassallestraße einzubiegen. Dabei stieß er mit einer 57-jährigen Fahrradfahrerin aus Marl zusammen, die den Radweg der Lassallestraße befuhr. Hierbei verletzte sich die Radlerin leicht. Sie wurde zur ärztlichen Beahndlung in ein Krankenaus gebracht. Es enstand 200 EUR Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: