Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Zwei Fußgängerinnen von einem PKW erfasst

Recklinghausen (ots) - Als ein 45-jähriger Castrop-Rauxeler PKW-Fahrer heute, gegen 07.30 Uhr, von der Henrichenburger Straße nach links in die Freiheitsstraße einbog, erfasste er zwei 16-jährige Castrop-Rauxelerinnen, die die Freiheitsstraße überquerten. Durch den Zusammenprall verletzten sich die beide Jugendlichen. Sie wurden zur ärztlichen Behandlung in ein Krankhaus gebracht, wobei eine zur stationären Weiterbehandlung dort blieb. Es entstand 500 EUR Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: