Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Zwei Spendensammlerinnen entwendeten ein Handy

Recklinghausen (ots) - Am Montag, gegen 16.30 Uhr, betraten zwei Mädchen ein Geschäft auf der Bachstraße. Sie legten dem Inhaber einen Zettel vor und baten um eine Unterschrift für schwerbehinderte Personen. Anschließend bemerkte der Inhaber, den Verlust seines Smartphones, dass auf dem Schreibtisch lag. Die beiden Täterrinnen, 13 und 16 Jahre alt, aus Dortmund, konnten bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Beide wurden zur Polizeiwache gebracht und nach Abschluss der Maßnahmen dem Jugendamt übergeben. Vor dem Hintergrund des geschilderten Vorfalls warnt die Polizei vor gleich gelagertem Vorgehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: