Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Zwei maskierte Männer überfielen Tankstelle

Recklinghausen (ots) - Am Montag (10.02), gegen 20.44 Uhr, betraten zwei maskierte Männer eine Tankstelle auf der Wartburgstraße. Sie bedrohten die 26-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe sowie einem Elektroschocker und forderten Bargeld. Beim Verlassen des Verkaufsraumes trat den Tätern ein hinzu kommender Kunde in den Weg. Dieser wurde ebenfalls mit der Pistole und der Elektroimpulswaffe bedroht. Mit der Beute flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Beschreibungen: 1. Ca. 170 cm groß, ca. 20 Jahre alt, schlank, bekleidet mit schwarzer Jacke mit kleiner heller Applikation auf dem linken Oberarm, lila Kapuze, roter Schal (bzw. Tuch) vor dem Gesicht, dunkle Schuhe, schwarze Handschuhe. 2. Ca. 185 cm groß, ca. 20 Jahre alt, schlank, bekleidet mit dunkler Kapuzenjacke, schwarzer Schal, dunkle Stoffschuhe mit heller Sohle und Schnürsenkeln (ähnlich Chucks), schwarze Handschuhe. Hinweise erbittet das Fachkommissariat für Raubdelikte unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Leitstelle
Hans-Peter Posch
Telefon: 02361/55-2979
Fax: 02361/55-2990
E-Mail: re.lst@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: