Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Zwei maskierte Männer überfallen eine Tankstelle

Recklinghausen (ots) - Heute, gegen 04.50 Uhr, betraten zwei maskierte Männer eine Tankstelle auf der Pliesterbecker Straße. Sie bedrohten die 49-jährige Angestellte mit einer Pistole und forderten Bargeld. Mit dem Bargeld und Zigaretten flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Täterbeschreibungen: 1. 170 bis 175 cm groß, 25 bis 30 Jahre alt, schlank, bekleidet mit einer schwarzen Bomberjacke, einer schwarzen Hose, schwarzen Handschuhe, maskiert mit einer schwarzen Sturmhaube mit Sehschlitzen, trug einen Rucksack, führte eine kleine schwarze Pistole. 2. 165 bis 170 cm groß, 25 bis 27 Jahre alt, schlank, dunkel gekleidet, Handschuhe, Rucksack, maskiert mit einer tarnfarbenen Sturmhaube mit Sehschlitzen. Hinweise erbittet das Fachkommissariat für Raubdelikte unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: