Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Nach Ablenkungsmanöver die Handtasche der Geschädigten aus einem Geschäft entwendet

Recklinghausen (ots) - Fünf Personen, eine Frau und vier Männer, lenkten eine 53-jährige Recklinghäuserin in einem Geschäft auf der Herner Straße ab und entwendeten die im Thekenbereich abgestellte Handtasche. Anschließend flüchteten die Personen in unbekannte Richtung. Beschreibungen: Frau: 50 Jahre alt, 165 cm groß, schlank, schwarze, lange Haare. Zwei Männer: 50 Jahre alt, 170 cm groß, korpulent, einer hatte gelockte, schwarze Haare. Die beiden anderen Männer: 25 Jahre alt, 170 cm groß. Alle trugen dunkle Kleidung. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: