Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: PKW-Fahrerin erfasste einen Radler und flüchtete anschließend

Recklinghausen (ots) - Heute, gegen 07.50 Uhr, befuhr eine unbekannte PKW-Fahrerin die Frankenstraße. Sie beabsichtigte nach links in die Dülmener Straße einzubiegen. Dabei erfasste sie einen 18-jährigen Fahrradfahrer aus Dorsten, der den Radweg der Dülmener Straße befuhr. Der Radler stürzte und verletzte sich leicht. Die Fahrzeugführerin, blonde, schulterlange Haare, flüchtete mit einem schwarzen PKW Kombi von der Unfallstelle. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: