Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Pärchen überfiel zwei Jugendliche

Recklinghausen (ots) - Zwei 18-jährige Bottroper befanden sich am Samstag, gegen 03.45 Uhr, auf dem Heimweg auf der Horster Straße. In Höhe der Fichtestraße fiel ihnen ein junges Mädchen auf, das den Eindruck machte, verletzt zu sein. Als die Bottroper dem Mädchen zu Hilfe kommen wollten, kam ein unbekannter Mann hinzu. Er bedrohte die beiden mit einem Kuhfuß und forderte die Handys. Dabei schlug er auf einen Geschädigten ein. Nachdem der Täter feststellte, dass das Handy eines 18-Jährigen defekt war, flüchtete er mit der jungen Frau in Richtung Fichtestraße. Bei dem Überfall verletzte sich der Geschädigte leicht. Er wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Täterbeschreibungen: Mann: 165 bis 175 cm groß, kräftige Statur, komplett schwarz gekleidet, u.a. mit einem Kapuzenpulli, trug eine Maske mit Sehschlitzen und Mundschlitz. Frau: 160 bis 165 cm groß, 16 bis 18 Jahre alt, blonde, hochgesteckte Haare, dunkel gekleidet. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: