Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Brand in einer Wohnung

Recklinghausen (ots) - Am Dienstag, gegen 22.50 Uhr, gerieten in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Heimstraße das Oberbett und eine Matratze in Brand. Die 62-jährige Wohnungsinhaberin, die zu diesem Zeitpunkt im Bett lag, verletzte sich dabei schwer. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär blieb. Eine Anwohnerin konnte die brennenden Teil aus dem Fenster werfen. Als Brandursache kann fahrlässiger Umgang mit einer Zigarette nicht ausgeschlossen werden. Das Fachkommissariat für Branddelikte ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: