Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Vier Unbekannte schlugen auf drei Jugendlichen ein - Polizei sucht Zeugen

Recklinghausen (ots) - Am Montag, gegen 13.30 Uhr, stiegen drei Dattelner im Alter von 15 und 16 Jahren aus einem Bus in Deininghausen aus. Mit ihnen stiegen noch vier Männer aus. Diese verfolgten die Dattelner bis zum einem Spielplatz im Waldstück an der Wittener Straße. Hier schlugen die Täter auf die Jugendlichen ein und entfernten sich dann in Richtung Wittener Straße. Beschreibungen: alle 175 bis 180 cm groß, südländisches Aussehen, einer bekleidet mit einer schwarzen Lederjacke und einer Jeanshose, der zweite bekleidet mit einer grünen Sweatjacke und einer hellbraunen Hose, der dritte bekleidet mit einer schwarzen Jacke mit der Aufschrift Cordon Sport und eine Jeans. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter Tel. 02361/550 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: