Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: PKW-Fahrerin stieß gegen eine Straßenlaterne und kippte mit dem Fahrzeug auf die Seite

Recklinghausen (ots) - Eine 49-jährige Recklinghäuser PKW-Fahrerin befuhr heute, gegen 01.25 Uhr, den Bruchweg. Im Kreisverkehr bog die Recklinghäuserin in die Straße Am Stadion ein. Hier kam sie nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Straßenlaterne. Anschließend überschlug sie sich mit dem Fahrzeug und blieb auf der Fahrerseite liegen. Die Feuerwehr hat die 49-Jährige aus dem Fahrzeug befreit. Sie wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 17.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: