Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0505 --Haftbefehl gegen Ladendieb--

Bremen (ots) -

   - 

Ort: Bremen Osterholz, Koblenzer Straße Zeit: 05.09.2016, 13:30 Uhr

Am Montagnachmittag konnten zwei Kunden einer Discount-Filiale einen 51-jährigen, aggressiven Ladendieb stellen, der zuvor Lebensmittel entwendete.Die zwei Männer kamen einer Kassiererin zu Hilfe, als der Ladendieb handgreiflich wurde.

Der 51 Jahre alte Mann wurde an der Kasse aufgefordert seine eigens mitgebrachte, prall gefüllte Tasche zu öffnen, um der Kassiererin einen Einblick zu gewähren. Er verweigerte dies jedoch und flüchtete aus der Filiale.

Die 29 Jahre alte Kassiererin nahm die Verfolgung auf und holte den Täter auf dem Parkplatz ein. Als die Frau ihn festhalten wollte, wurde dieser aggressiv und schlug mit seinen Taschen und seinen Händen um sich. Verletzungen trug die Kassiererin von der Auseinandersetzung nicht davon.

Zwei Kunden beobachteten die Auseinandersetzung auf dem Parkplatz und hielten den 51-Jährigen fest. Dieser verhielt sich daraufhin ruhig und folgte ohne weitere Zwischenfälle der Kassiererin in das Büro.Im Büro konnte Diebesbeute in seiner Tasche sichergestellt werden.

Der 51-Jährige Mann wurde mit zur Wache genommen. Er war der Polizei schon durch diverse Eigentumsdelikte bekannt. Gegen ihn wurde ein Haftbefehl erlassen.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: