Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 428 --Ausgebrannter Jaguar--

Bremen (ots) -

   -- 
Ort: 	Bremen / Steintor, Mecklenburger Straße
Zeit: 	28.07.16, 04:20 Uhr 

In den frühen Morgenstunden sahen Passanten ein brennendes Auto in der Mecklenburger Straße auf dem dortigen Parkplatz. Von diesem entfernten sich zwei dunkel gekleidete Personen. Die beiden dunkel gekleideten Personen konnten im Rahmen der Fahndung nicht angetroffen werden.

Als die Einsatzkräfte der Polizei Bremen und der Feuerwehr dort eintrafen, stand der Wagen bereits in Flammen. Die Feuerwehr Bremen konnte das Feuer löschen. Ein direkt neben dem Jaguar geparktes Auto, wurde durch die starke Hitzeentwicklung erheblich beschädigt. Der Jaguar erlitt einen Totalschaden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 50.000 EUR an beiden Fahrzeugen.

Eine Strafanzeige wegen Brandstiftung wurde gefertigt und die Ermittlungen hierzu dauern an. Die Polizei Bremen bittet um Mithilfe. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: