Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 426 --Verdächtige Person im Einkaufszentrum gemeldet--

Bremen (ots) -

   -- 
Ort: 	Bremen-Osterholz, Hans-Bredow-Strasse
Zeit: 	27.07.2016, gegen 16:30 Uhr 

Gegen 16:30 Uhr wurde der Polizei Bremen eine verdächtige männliche Person im Weserpark gemeldet. Die Polizei Bremen hat daraufhin umgehend mit verdeckten Maßnahmen versucht, die Person zu finden. Da dies nicht abschließend möglich war, wurde der Weserpark evakuiert und wird nun im Anschluss durchsucht. Durch die Evakuierung sollen mögliche Gefahren für Unbeteiligte minimiert werden.

Alle Personen aus dem Einkaufszentrum werden gebeten, den Bereich weiträumig zu verlassen.

Nach unseren derzeitigen Erkenntnissen soll es sich bei der verdächtigen Person um einen 19-jährigen Algerier handeln, der aus einer Psychiatrie abgängig ist.

Für Medienvertreter wurde eine Pressesammelstelle Gottfried-von-Cramp-Strasse Ecke Werner-Steenken-Strasse (vor dem Gartencenter) eingerichtet.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Stephan Alken
Telefon: 0421/362-12114
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de
Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: