Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0417 -Bombensprengung im GVZ-

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-Niedervieland, GVZ/Seehausen
Zeit: 	24.07.16, 

Die transportierte 20-Zentner-Bombe wird heute noch an ihrem jetzigen Lagerungsort gesprengt werden. Die Vorbereitungen hierfür laufen.

Der Sprengmeister des Kampfmittelräumdienstes der Polizei, Andreas Rippert, hat sich für eine Örtlichkeit nahe dem Ende der Autobahn 281 entschieden. Medienvertreter können sich am Rande der Freifläche Leeskampsfleet/ Leeskampsweg einfinden. Dort steht der Einsatzleiter, Polizeidirektor Jens Rezewski, für Anfragen zur Verfügung.

Der genaue Zeitpunkt für die Sprengung kann noch nicht benannt werden, da zunächst noch Erdarbeiten durchgeführt werden müssen. Für die Sprengung wird ein Sicherheitsradius von 1000 m eingerichtet.

Im Umfeld der Sprengung kann es bei der Detonation zu Erschütterungen kommen.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Ines Roddewig
Telefon: 0421 362-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: