Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 355 --Täter beim Teilediebstahl gefilmt und überführt--

Bremen (ots) -

   -- 
Ort: 	Bremen-Gröpelingen; AG-Weser-Straße
Zeit: 	24.06.2016; gegen 23:30 Uhr 

Während des Kinobesuchs eines 22-jährigen Bremers montierte ein Täter am Freitagabend Zierleisten und Reflektoren seines BMW ab. Bei der Tat wurde er von einer sogenannten Dashcam gefilmt. Die Auswertung der Videoaufnahmen und erste polizeiliche Ermittlungen führten zu einem Durchsuchungsbeschluss bei einem 21-jährigen Bremer. Bei der Durchsuchung konnten die abmontierten Autoteile aufgefunden werden.

Der 21-jährige BMW Fahrer war am Freitagabend im Kino in Gröpelingen. Als er zu seinem Auto zurückkehrte, bemerkte er, dass jemand die Zierleisten sowie mehrere Reflektoren seines BMW abmontiert hatte.

Er brachte dies zur Anzeige und wies zeitgleich auf seine Dashcam hin, die den Täter möglicherweise gefilmt habe. Die Auswertung der Aufnahmen der Kamera sowie erste polizeiliche Ermittlungen brachten die Polizei auf die Spur eines 21-jährigen Bremers, der als Täter in Betracht kam. Dieser fuhr einen baugleichen BMW zu dem des Kinobesuchers. Über die Staatsanwaltschaft konnte ein Durchsuchungsbeschluss erwirkt werden. Im Kofferraum des Autos des Täters konnten die Zierleisten sowie die Reflektoren aufgefunden werden.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Täter wieder entlassen. Die weiteren Ermittlungen wegen Teilediebstahls dauern an.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Stephan Alken
Telefon: 0421/362-12114
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: