Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0120 -- Wie schütze ich meine eigenen vier Wände? --

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-Östliche Vorstadt, Friedrich-Karl-Straße 96
Zeit: 	10.03.20156, 18-20 Uhr 

In Kooperation mit dem "bauraum Bremen e.V." bietet das Präventionszentrum der Polizei Bremen eine Vortragsserie zu verschiedenen kriminalpräventiven Themen an. Am kommenden Donnerstag geht es um den wichtigen Einbruchschutz.

Kann eine gut funktionierende Nachbarschaft auch ein sinnvoller Einbruchschutz sein?

KDNA Anwohnerinitiativen: Was steckt hinter dem Konzept der Polizei Bremen?

Wie gelangen die Täter in mein Objekt? Ist ein guter Schließzylinder ausreichend?

Was muss man einbruchschützenden Türen und Fenster bedenken? Ist eine Alarmanlage sinnvoll?

Wer baut mir Sicherungstechnik fachgerecht ein?

Auf diese und weitere Fragen zum Thema Einbruchschutz bekommen Sie kompetente Antworten.Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Um Anmeldung wird gebeten, unter Tel. 362-19003 (Präventionszentrum der Polizei Bremen).

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: