Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0102--Polizei stellt Autoaufbrecher--

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-Mitte, An der Weide
Zeit: 	26.02.16, 00.55 Uhr 

Die Polizei hat in der Nacht zu Freitag einen 27 Jahre alten Mann festgenommen, der kurz zuvor ein Navigationsgerät aus einem Auto in der Bahnhofsvorstadt gestohlen hatte.

Ein Anwohner informierte die Beamten gegen 1 Uhr. Er hatte Scheibenklirren gehört und anschließend beobachtet, wie der Verdächtige Gegenstände aus einem An der Weide geparkten Wagen entnahm. Die alarmierten Polizisten stellten den 27-Jährigen wenig später noch in Tatortnähe. Sie entdeckten bei ihm ein gestohlenes Navigationsgerät. Derzeit prüfen die Ermittler, ob der Tatverdächtige für weitere drei in Tatortnähe aufgebrochene Fahrzeuge verantwortlich ist.

Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Schweren Diebstahls eingeleitet. Haftgründe werden derzeit geprüft.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: