Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0099--Parzelleneinbrecher festgenommen--

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-Gröpelingen, Margarethenweg (Schwarzer Weg)
Zeit: 	24.02.16, 20.45 Uhr 

Eine Polizeistreife konnte am Mittwochabend drei Parzellenaufbrecher zur Strecke bringen, nachdem aufmerksame Laubenpieper die Einbrecher beobachtet und die Polizei alarmiert hatten.

Die Zeugen hatten verdächtige Geräusche gehört und beim Nachschauen Licht auf einer Parzelle gesehen. Anschließend sahen sie, wie drei Verdächtige das Grundstück eilig verließen und ein Brecheisen wegwarfen. Sie alarmierten sofort die Polizei, die schnell mit mehreren Streifenwagen eintraf. Die Polizisten konnten drei Tatverdächtige festnehmen. Das zuvor weggeworfene Brecheisen wurde als Beweismittel sichergestellt. Bei einer Nachschau stellten die Beamten fest, dass eine Tür aufgebrochen wurde. Die Einbrecher hatten alles durchwühlt und einen Kühlschrank entwendet. Bei einem der Gefassten stellten die Einsatzkräfte einen Rucksack mit Taschenlampe, Handschuhen und Bolzenschneider sicher. An einem Polizeirevier verweigerten die bereits hinlänglich in Erscheinung getretenen 32, 37 und 56 Jahre alten Bulgaren die Aussage. Haftgründe gegen den 32-Jährigen werden derzeit geprüft; er hat keinen festen Wohnsitz. Die Ermittlungen dauern an.

Das Präventionszentrum der Polizei gibt auch Hinweise, wie Sie speziell ihre Parzelle einbruchsicher machen. Mehr dazu auf unserer Seite www.Polizei.Bremen.de .

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de
Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: