Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0295 --Sachbeschädigung an Firmengebäude an der Wilhelm-Kaisen-Brücke (mit Foto)--

Kühne&Nagel

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen, Wilhelm-Kaisen-Brücke
Zeit: 	12. Mai 2015, bis 4.30 Uhr 

In der Nacht zum Dienstag wurden an einer Bremer Firma mehrere Scheiben eingeworfen und die Fassade mit Farbbeuteln beworfen. Die Polizei Bremen sucht nach Zeugen.

Bisher unbekannte Täter warfen mit Pflastersteinen vier Schreiben an dem Firmengebäude ein. Auch die Eingangstür wurde beschädigt. Weiter wurde die Fassade mit Farbe gefüllten Behältern beworfen und dadurch verschmutzt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei Bremen fragt, wer hat verdächtige Beobachtungen in dem Bereich gemacht? Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer (0421) 362-3888 erbeten.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Kirsten Dambek
Telefon: 0421 / 362 12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: