Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0818 - Alles andere als witzig

Bremen (ots) -

   - 

Ort: Bremen-Nord, Helsingborger Platz Zeit: 27.12.2014, 21.30 Uhr

Alles andere als witzig

Auch ein Schuss mit einer sogenannten Schreckschusswaffe ist alles andere als ein Dummer-Jungen-Streich!

Die Meldung eines Busfahrers, der eine Schussabgabe aus einem mit zwei Personen besetzten BMW der Polizei mitteilte, führte zu umfangreichen Fahndunsmaßnahmen. Im Zuge der Suchaktion wurde das Fahrzeug bereits nach kurzer Zeit verlassen aufgefunden. Wenig später begaben sich zwei Personen zu dem Fahrzeug. Sie und das Auto wurden daraufhin genauer "unter die Lupe genommen".

Die Durchsuchung brachte zwar "nur" eine Schreckschusswaffe zutage, aber auch die bedarf einer besonderen Erlaubnis und darf keinesfalls missbräuchlich eingesetzt werden.

Welche straf- und zivilrechtlichen Konsequenzen nun auf die beiden Insassen zukommen, wird geprüft.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: