Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0809--Designerbrillen gestohlen--

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-Innenstadt, Hanseatenhof
Zeit: 	22.12.14, 2.30 Uhr 

Am Montagmorgen entwendeten unbekannte Einbrecher Designerbrillen aus einem Fachgeschäft am Hanseatenhof in der Bremer Innenstadt. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 2.30 Uhr hörte eine Zeugin ein lautes Klirren und Krachen aus der Ladenzeile. Als sie nachschaute, sah sie einen roten Lieferwagen wegfahren. Sie alarmierte die Polizei über Notruf, gleichzeitig lief die Alarmanlage eines Brillenfachgeschäftes ab. Eine schnell eintreffende Streife stellte fest, dass die Eingangstür des Fachgeschäftes mit Kanaldeckeln zertrümmert wurde. Anschließend entwendeten die Täter zwei Rollcontainer mit teuren Designerbrillen aus dem Geschäft. Es handelt sich dabei u. a. um Brillen der Marken RayBan und Gucci im Wert von über 50 000 Euro. Nach der ersten Auswertung von Aufnahmen der Überwachungskameras am Tatort geht die Polizei davon aus, dass der Einbruch von zwei Tätern begangen wurde. Das Duo flüchtete anschließend in einem roten Kastenwagen über den Ansgarikirchhof in Richtung Hutfilterstraße. Die Ermittlungen dauern.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Wer kann Angaben zum Verbleib der Designerbrillen machen? Wer hat zur Tatzeit einen verdächtigen roten Lieferwagen (Klein-Transporter) beobachtet? Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter 362-3888.

Die Polizei warnt ausdrücklich vor dem Ankauf der Brillen!

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: