Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0798 - Fußgängerin schwer verletzt

Bremen (ots) -

-
Ort: 	Bremen-Kattenturm, Alfred-Faust-Straße
Zeit: 	17.12.2014, 18:35 Uhr 

Am frühen Mittwochabend wurde eine 56 Jahre alte Frau in der Alfred Faust-Straße von einem PKW BMW erfasst und schwer verletzt.

Der 63 Jahre alte Fahrer des BMW befuhr mit seinem PKW die Alfred-Faust-Straße in stadteinwärtige Richtung. Nach seinen Angaben war die Fußgängerin in Höhe der Gorsemannstraße plötzlich von rechts kommend auf die Fahrbahn gelaufen und von seinem Fahrzeug erfasst und zu Boden geschleudert worden. Ein Zeuge vor Ort bestätigte den Unfallhergang. Nach einer Erstversorgung wurde die 56-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Dort wurde bei ihr eine schwere Kopfverletzung festgestellt. Die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang wurden vom Verkehrskommissariat eingeleitet.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Dirk Siemering
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: