Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0791 --Jahresfeier eskalierte --

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-Hemelingen, Hastedter Heerstraße
Zeit: 	14.12.2014, 04.50 Uhr 

In einem Lokal in Hastedt eskalierte in den frühen Morgenstunden eine Feier. Aus bisher ungeklärten Gründen gingen etwa 10-15 Personen aufeinander los. Sieben Menschen wurden verletzt, drei davon durch Stichverletzungen schwer.

Gegen kurz vor 5 Uhr wurde der Polizei eine größere Schlägerei vor einem türkischen Restaurant in der Hastedter Heerstraße gemeldet. In der Gaststätte fand zuvor eine private Feier mit etwa 40 Gästen statt. Im Lokal kam es unter den teilweise alkoholisierten Personen zunächst zu verbalen Streitigkeiten, die dann zu Flaschen- und Gläserwürfen führten. Die Auseinandersetzung verlagerte sich auf die Straße und eskalierte: Drei Männer wurden durch Stichverletzungen schwer verletzt. Eine weitere Person erlitte eine leichte Stichverletzung an der Hand und zwei männliche Gäste zogen sich diverse Prellungen zu. Eine Frau erlitt einen Kreislaufzusammenbruch.

Die Polizei war innerhalb von wenigen Minuten mit starken Kräften vor Ort und trennte die Kontrahenten. Die Arbeit gestaltete sich für die Einsatzkräfte schwierig, da die Beteiligten unter dem Eindruck des Geschehens standen und zunächst nicht viel zur Aufklärung beitragen konnten. Zurzeit laufen umfangreiche Ermittlungen, Spurensicherungsmaßnahmen und Vernehmungen.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst der Polizei Bremen unter (0421) 362-3888 entgegen.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: