Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0790 --Vorläufige Polizeibilanz des kleinen Nordderbys--

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen
Zeit: 	13.12.2014 

Nach der Bundesligabegegnung zwischen dem SV Werder Bremen und Hannover 96 bilanziert die Polizei Bremen einen insgesamt friedlichen Verlauf des Einsatzes.

Auch wenn die Partie im Vorfeld nicht als Risikospiel eingestuft wurde, musste die Polizei wieder viel Aufwand betreiben. Das Stadtamt Bremen hatte wie bei anderen Spielen auch, zur Verhinderung von Gewalttaten und sonstiger Störungen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung ein Fanmarschverbot ausgesprochen. Daher wurden rund 680 Fans aus Hannover, die mit der Bahn anreisten, von der Polizei am Hauptbahnhof empfangen und mit Shuttle-Bussen zum Weserstadion gebracht. Vor Beginn des Spiels mussten sechs Männer, die auswertige Fans provozierten und beleidigten, in Gewahrsam genommen werden. Sie durften nach Ende der Partie wieder nach Hause. Im Gästeblock des Stadions zündeten Unverbesserliche so genannte Polenböller. Hierbei verletzten sich zwei Personen leicht und mussten in der Sanitätsstelle behandelt werden. Die Einsatzkräfte konnten zwei 22 und 31 Jahre alte Tatverdächtige vorläufig festnehmen. Gegen die beiden Männer wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Um nach dem Spiel für ausreichend Beleuchtung und damit mehr Sicherheit zu sorgen, baute die Polizei auf den Parkplätzen beim Stadion extra Lichtmasten auf.

Insgesamt war die Polizei heute mit etwa 400 Personen im Einsatz und hatte u. a. auch Unterstützung durch eine Reiterstaffel aus Niedersachsen.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: