FW-MG: LKW-Unfall

Mönchengladbach, 17.10.2017, 06:50 Uhr, BAB 61, FR Koblenz (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der Feuer- und ...

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0789 --77-Jähriger von Lkw überrollt--

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-Gröpelingen, Stapelfeldstraße
Zeit: 	12.12.14, 08.40 Uhr 

Auf einem Tankstellengelände in Gröpelingen überfuhr heute Morgen ein 29 Jahre alter Lasterfahrer einen 77-Jährigen. Die Feuerwehr befreite den schwer verletzten Mann.

Zwei LKW standen in der Stapelfeldstraße nebeneinander an den Zapfsäulen und wurden durch ihre Fahrer betankt. Der 29-Jährige war bereits im Begriff seinen Laster zu starten, als der Fahrer des anderen Fahrzeuges direkt vor der Front unterhalb der Windschutzscheibe entlang ging, um seine Rechnung zu bezahlen. Im gleichen Moment fuhr der 29 Jahre alte Mann an und erfasste den 77-Jährigen. Dieser blieb unter dem Lkw hängen und wurde noch einige Meter mitgeschleift, bis der Fahrer die Schreie bemerkte. Er stoppte sein Fahrzeug noch auf dem Tankstellengelände und leitete die Rettungsmaßnahmen ein. Der 77 Jahre alte Mann musste mit Hilfe eines Kranes von der Feuerwehr befreit werden. Er erlitt bei dem Verkehrsunfall schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Während der Unfallaufnahme musste die Stapelfeldstraße in Richtung Innenstadt zeitweise gesperrt werden.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: