Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0752 --Fahrraddiebe geschnappt--

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-Findorff, Kasseler Straße
Zeit: 	26.11.14, 00.45 Uhr 

Vergangene Nacht nahmen Einsatzkräfte der Polizei Bremen zwei 36 und 19 Jahre alte Fahrraddiebe in Findorff fest. Ein Anwohner hatte zuvor beobachtet, dass sein Rad von ihnen in einen Transporter geschleppt wurde. Dort fanden die Polizisten prompt fünf weitere -zum Teil noch verschlossene- Fahrräder.

Der 24 Jahre alte Bremer entdeckte die dreisten Diebe gegen 00.45 Uhr in der Kasseler Straße, als sie gerade mehrere Fahrräder in einen weißen Fiat Ducato einluden. Auch sein eigenes Rad befand sich unter dem Diebesgut. Er alarmierte die Polizei über Notruf, notierte sich das Kennzeichen des Wagens und gab eine Personenbeschreibung zu den mittlerweile Flüchtigen ab. Den zu Fuß ausschwärmenden Einsatzkräften gelang es, die Männer noch in Tatortnähe zu stellen. Sie erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen gewerbsmäßigen Diebstahls. Beide Verdächtige stammen aus Serbien, wobei der Ältere in Bremen-Nord wohnt. Er bestritt etwas mit den Diebstählen zu tun zu haben, verstrickte sich aber gegenüber den Ermittlern in widersprüchlichen Angaben. Zudem ist er der Polizei wegen vorangegangener Eigentumsdelikte bekannt. Der 19-Jährige ist lediglich zu Besuch in Deutschland. Aufgrund der sprachlichen Barriere konnten von ihm bislang keine Angaben zum Sachverhalt erlangt werden. Eine Prüfung von Haftgründen dauert derzeit noch an.

Bei den entwendeten Rädern handelt es sich um unterschiedliche Modelle, zu denen der Polizei bislang keine Anzeigen vorliegen. Eventuelle Geschädigte werden daher ausdrücklich gebeten, sich unter der Rufnummer (0421) 362-16118 oder 362-16125 bei der Ermittlungsgruppe Fahrrad der Polizei Bremen zu melden.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Ines Roddewig
Telefon: 0421 362-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de



Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: