Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0122--Zeugensuche nach Überfall auf Kiosk--

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-Östliche Vorstadt, Bismarckstraße
Zeit: 	24.02.14, 21.45 Uhr 

Gestern Abend erbeutete ein bewaffneter Räuber Geld aus einem Kiosk in der Östlichen Vorstadt. Die Polizei sucht nach möglichen Zeugen.

Gegen kurz 21.45 Uhr überraschte ein Mann die 25 Jahre alte Angestellte des Kioskes in der Bismarckstraße. Er ging zum Tresen, richtete ein Messer auf sie und forderte Bargeld aus der Kasse. Die Mitarbeiterin entnahm daraufhin mehrere Geldscheine aus der Kassenlade und händigte sie dem Täter aus. Der Räuber verstaute die Beute und flüchtete aus dem Kiosk. Kurz davor sprühte er noch Pfefferspray in Richtung der 25-Jährigen. Er konnte wie folgt beschrieben werden: Circa 1,60 m groß, etwa 30 Jahre alt, schwarze Haare, schwarzer Schal vor dem Gesicht, bekleidet mit einem schwarz-rot-weiß gestreiften Pullover, einer schwarzen Mütze und dunklen Wollhandschuhen.

Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise zu dem Täter geben? Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst der Polizei Bremen unter (0421) 362-3888 entgegen.

Ein Raubüberfall stellt für alle Betroffenen, die Überfallenen, die Täter und die Zeugen eine extreme Stresssituation dar. Die Polizei rät Opfern: "Leisten Sie keine Gegenwehr, befolgen Sie die Anweisungen und prägen Sie sich die Täterbeschreibung ein. Rufen Sie nach dem Überfall unverzüglich die Polizei."

Das Präventionszentrum der Polizei Bremen bietet übrigens regelmäßig spezielle Verhaltens-Schulungen für Firmen und Mitarbeiter an. Mehr Informationen unter (0421) 362-19003.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: