Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0099 --Fliegerbombe entschärft--

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen, Bürgerpark
Zeit: 	14.02.14, 10 Uhr 

Die gestern am späten Nachmittag im Bürgerpark gefundene Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde erfolgreich entschärft.

Der Sprengmeister der Polizei Bremen begann um 10 Uhr mit seiner Arbeit und konnte wenig später die Fünf-Zentner-Bombe entschärfen. Im Verlauf der Maßnahmen gab es einen Sicherheitsradius von 300 Metern. Für den Zeitraum der Arbeiten musste das Parkhotel komplett evakuiert werden.

Ab 9.45 Uhr wurden bis zum erfolgreichen Ende der Entschärfung die folgenden Straßen für den Einsatz gesperrt: Parkallee (ab Stern) in Richtung Universität sowie ab Schwachhauser Ring - Hollerallee zwischen Stern und Findorff - Gustav-Deetjen-Allee im Bereich des Maritimes - Sämtliche Zufahrtsstraßen, die im Bereich Stern und Schwachhauser Ring auf die Parkallee führen.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: