Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0054--Das Geld liegt auf der Straße-mit Fotos--

Geldscheine zum Trocknen am Revier

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-Peterswerder, Osterdeich
Zeit: 	26.1.14, 8.45 bis 9.15 

Das Geld liegt auf der Straße

Gestern Vormittag teilte eine ehrliche Finderin der Polizei mit, dass sie beim Gassi gehen auf dem Osterdeich 1300 Euro gefunden habe. Unter einem geparkten Auto hatte sie anschließend einen leeren Briefumschlag sichergestellt.

Eine alarmierte Streife traute wenig später ihren Augen kaum: Verstreut im Schnee lagen auf der Straße und dem angrenzenden Deich zig weitere fünfzig Euro Geldscheine. Die Beamten sammelten bei Minusgraden und eisigem Ostwind über eine Stunde alle sichtbaren Banknoten von der Straße, den Gehwegen und den Hängen des Osterdeiches auf. Dabei mussten sie auch unter geparkte Autos kriechen. Zusammen mit den Geldscheinen der 46-jährigen Finderin zählten sie an der Innenstadtwache 51 fünfzig Euroscheine - insgesamt eine Summe von 2550 Euro. Eine Suche nach einem möglichen Verlierer vor Ort brachte keine Erkenntnisse. Auf eine Straftat könnten allerdings in der Nähe gefundene Werkzeuge deuten. Hier fanden die Polizisten eine Rohrzange und einen Schraubenschlüssel. Die meisten Geldscheine wurden auf dem Osterdeich zwischen den Hausnummern 145 bis 148A gefunden.

Falls es einen Verlierer gibt, wird er gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen, ebenso vermeintliche Zeugen des Vorfalles. Sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 362-3888 des Kriminaldauerdienstes.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: