Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0038--Renitenter Ladendieb festgenommen--

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-West, AG-Weser-Straße
Zeit: 	21.1.4, 18,50 Uhr 

Gestern Abend nahmen Polizisten in einem Einkaufscenter im Bremer Westen einen renitenten Ladendieb fest.

Ladendetektive beobachteten den Mann zuvor, wie er in einem Elektromarkt zwei hochwertige Tablet PCs in eine präparierte Umhängetasche packte. Hinter der Kassenzone wurde er vom Sicherheitspersonal angesprochen und festgehalten. Daraufhin setzte sich der Ladendieb massiv zur Wehr und versuchte, sich loszureißen. Er schlug mit Fäusten um sich und trat nach dem Kaufhausdetektiv. Sein Kollege eilte zu Hilfe, gemeinsam konnten sie den Angreifer überwältigen, um anschließend sofort die Polizei zu alarmieren. Polizeibeamte fanden in der professionell ausgestatteten Umhängetasche die beiden Tablets im Wert von 800 Euro.

Der aus Polen stammende 21 Jahre alte Dieb wurde festgenommen und zur Wache gebracht. Gegen ihn wurde Anzeige wegen räuberischen Diebstahls gefertigt. Er verblieb bis Ladenschluss im Polizeigewahrsam.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: