Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0033 - Ferrari-Testarossa wieder aufgetaucht

Bremen (ots) -

-
Ort: 	Bremen-Nord
Zeit: 	Januar 2014 

Nach intensiven Ermittlungen entdeckten Ermittler für besondere Kraftfahrzeugdelikte den Anfang des Jahres aus einer Kfz-Werkstatt in der Georg-Gleistein-Straße gestohlenen roten Ferrari-Testarossa in einer Garage in der Bremerhavener Heerstraße.

Mit Unterstützung des Mobilen Einsatzkommandos (MEK) konnten bei der Aktion am gestrigen Mittag drei Tatverdächtige im Alter von 26 bis 45 Jahren festgenommen werden. Weiter wurden in diesem Zusammenhang mehrere Durchsuchungsmaßnahmen in Bremen und im Bremer Umland durchgeführt. Die drei Festgenommenen sind dringend der Hehlerei verdächtig. Sie sind teilweise bereits kriminalpolizeilich in Erscheinung getreten. Die Ermittlungen dauern an.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Einsatzdauerdienst/PvD
Telefon: 0421/362-12114/-115
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: