Polizei Hagen

POL-HA: Auto fliegt aus der Kurve - Fahrer flüchtet

POL-HA: Auto fliegt aus der Kurve - Fahrer flüchtet
Unfallauto

Hagen (ots) - Am Dienstag, 19.10.2016, kam es in der Straße Am Berghang zu einer Unfallflucht. Gegen 16.20 Uhr meldeten Bürger der Polizei ein stark beschädigtes Fahrzeug in der Nähe einer Kurve. Die eingesetzten Beamten fanden am Einsatzort einen Peugeot und eine gerissene Leitplanke vor. Beide Türen des PKW standen offen. Die Polizisten konnten ermitteln, dass der Fahrer wahrscheinlich aus Delstern kommend in Richtung Innenstadt fuhr. In der Kurve verlor er vermutlich die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen die Leitplanke. Danach bewegte der Fahrer den Peugeot noch einige Meter bergauf und flüchtete vom Unfallort. Möglicherweise saß eine weitere Person auf dem Beifahrersitz. Das Auto wurde durch die Beamten sichergestellt und abgeschleppt. Das Verkehrskommissariat ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 02331 / 986 20 66.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Sebastian Hirschberg
Telefon: 02331/986 15 16
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: