Polizei Hagen

POL-HA: Motorroller-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Hagen (ots) - Heute (Mittwoch) befuhr ein 55-jähriger Motorroller-Fahrer gegen 05.05.Uhr den Bergischen Ring bergab in Richtung Lange Straße. Vor der Ampel in Höhe der Feuerwache stieß der Rollerfahrer aus bislang ungeklärter Ursache gegen den BMW einer 21-jährigen Frau, die in gleicher Richtung unterwegs war. Der 55-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich hierbei leicht am linken Fuß. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: