Polizei Hagen

POL-HA: Zwei Frauen bei Unfall leicht verletzt

Hagen (ots) - Am Montagmorgen befuhr eine 33 Jahre alte Renault-Fahrerin die Buscheystraße in Richtung Bergischer Ring. Zeitgleich befand sich eine 76 Jahre alte Smart-Fahrerin auf dem rechten Seitenstreifen und als sie sich auf die Fahrbahn einordnete, prallte die 33-Jährige in die Fahrerseite des Kleinwagens. Durch den Aufprall lösten die Airbags in dem Renault und die Fahrerin und ihre 29 Jahre alte Beifahrerin verletzten sich leicht. Ein Rettungswagen brachte sie vorsorglich ins nahe gelegene Krankenhaus. Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt, der Gesamtschaden liegt bei etwa 10000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: