Polizei Hagen

POL-HA: Zimmerbrand

Hagen (ots) - Am 10.07.2016, gegen 10.45 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis über eine Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Königstr. in Hagen-Altenhagen. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr fest, dass die Rauchentwicklung aus einer Wohnung im 4. OG stammte. Die Wohnungstür wurde gewaltsam geöffnet, weil kein Bewohner anwesend war. Hier stellte die BFW fest, dass sich der Brandherd in der Küche befand. Auf einer eingeschalteten Herdplatte hatten sich eine Pappschachtel und ein Küchenschwamm entzündet. Diese wurden schnell abgelöscht. Zum Glück entstand kein weiterer Schaden. Für den Zeitraum des Einsatzes waren die Bewohner des Hauses evakuiert worden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: