Polizei Hagen

POL-HA: Einbrecher nutzte günstige Gelegenheit

Hagen (ots) - Ein Anwohner der Goebenstraße hatte in der Nacht zu Montag bis gegen 03.30 Uhr an seinem Laptop gearbeitet und war dann zu Bett gegangen. Die Balkontür hatte er auf Kipp stehen lassen und als er am Morgen gegen 09.30 Uhr in die Küche kam, stand der Rechner nicht mehr auf dem Tisch. Ebenso fehlten das Ladegerät und ein Lautsprecher. Die zuvor auf Kipp stehende Tür war nun ausgehängt und ein im Weg stehender Wäscheständer zusammengeklappt. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Bereich Goebenstraße gemacht haben, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: