Polizei Hagen

POL-HA: Pkw-Aufbrüche auf Emst

Hagen (ots) - Am Montagmorgen zeigten die Halter von zwei Autos Aufbrüche ihrer Fahrzeuge an. In beiden Fällen hatten es die Täter auf die fest verbauten Navigationsgeräte abgesehen. In der Willdestraße hebelten die Auto-Aufbrecher die Scheibe der Beifahrertür eines Volkswagens heraus und stellten sie neben dem Fahrzeug ab. Um in einen BMW in der Straße An der Egge zu gelangen, schlugen die Täter eine Dreieckscheibe ein. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 6000 Euro. Die jeweiligen Halter bemerkten die Aufbrüche am Montagmorgen, Hinweise bitte an die 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha



Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: