Polizei Hagen

POL-HA: Einbruch in Schule

Hagen (ots) - Der Hausmeister einer Schule in der Straße Kirmesplatz stellte am Sonntag gegen 12.45 Uhr fest, dass ein Fenster im Eingangsbereich der Einrichtung aufgebrochen war. Daraufhin informierte er den Schulleiter und die Polizei. Die anschließende Tatortaufnahme der Kripo ergab, dass bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Sonntag ein Fenster im Eingangsbereich der Schule aufgehebelt hatten. Sie verschafften sich auf diesem Wege Zugang in das Gebäude. Innerhalb der Schule brachen die Täter dann mehrere Türen auf. Außerdem schlugen sie Vitrinen ein und durchsuchten mehrere Schränke und Schubladen. Darüber hinaus verursachten die Einbrecher einen Wasserschaden, so dass insgesamt ein Sachschaden in vierstelliger Höhe entstanden sein dürfte. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme stand noch nicht fest, ob die Einbrecher etwas mitgehen ließen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: