Polizei Hagen

POL-HA: Vandalismus in Grundschule

Hagen (ots) - Am Montag stellte der 49-jährige Objektbetreuer einer Grundschule am Ennepeufer fest, dass ein Fenster Hebelspuren aufwies. Die Tatortaufnahme der Polizei ergab, dass in der Schule mehrere Türen aufgebrochen waren. Bislang unbekannte Täter verschafften sich im Verlaufe des Wochenendes durch das aufgehebelte Fenster Zugang in die Schule. Sie brachen mehrere Türen zum Bürotrakt auf und durchsuchten alle Schränke und Schubladen. Die Einbrecher schlugen den Bildschirm eines Fernsehers im Elterncafe ein. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme stand noch nicht fest, was die Täter mitgehen ließen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: