Polizei Hagen

POL-HA: PKW-Führer vermutlich unter Drogen

Hagen (ots) - Auf dem Bergischen Ring wurde ein Fahrzeug im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Höhe des Vapianos angehalten und kontrolliert.

Während der Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit konnten diverse Auffälligkeiten sowie Anhaltspunkte hinsichtlich eines Betäubungsmittelkonsums festgestellt werden.

Des Weiteren äußerte der Beschudigte gegenüber den Beamten, dass er in der Vergangenheit bereits häufiger Marihuana konsumiert habe. Zudem sei er in den lezten Tagen mit Freunden unterwegs gewesen, die Marihuana konsumiert haben.

Da der Verdacht eines Betäubungsmittelkonsums bestand wurde ein Drogenvortest durchgeführt.

Das Fahrzeug verblieb am Anhalteort.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: