Polizei Hagen

POL-HA: Fünf leicht Verletzte bei Verkehrsunfall

Hagen (ots) - Vier Frauen und ein Mann verletzten sich am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der Weststraße. Eine 42-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem Daihatsu die Weststraße und bog nach links in die Volmarsteiner Straße ab. Hier kam es um 17.30 Uhr zum Zusammenstoß mit dem Ford eines 32-jährigen Autofahrers, der die Weststraße in Gegenrichtung befuhr. Bei dem Unfall verletzten sich beide Fahrzeugführer und drei Frauen im Alter von 18, 19 und 47 Jahren, die sich als Mitinsassen in dem Daihatsu befunden hatten, leicht. Alle Beteiligten konnten das Krankenhaus nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: