Polizei Hagen

POL-HA: Autofahrer bei Unfall verletzt

Hagen (ots) - Emst. Am Mittwoch befuhr ein 73-jähriger Autofahrer gegen 17.20 Uhr mit seinem Land Rover die Autobahnausfahrt Hagen-Süd der BAB 45 und bog nach links in Richtung Hohenlimburg ab. Zur gleichen Zeit näherte sich ein 26-jähriger BMW-Fahrer auf dem Volmeabstieg aus Richtung Eilpe. Auf dem Volmeabstieg kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierbei verletzte sich der 26-Jährige. Er wurde mit einem Rettungswagen vorsorglich einer Klinik zugeführt und konnte dort jedoch nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 6.000,00 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: