Polizei Hagen

POL-HA: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Hagen (ots) - Am Samstag, gegen 20.30 Uhr, kam am Karweg ein 31- jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen geparkten PKW. Hierbei entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro.

Die von Zeugen alarmierte Polizei stellte bei der Unfallaufnahme fest, dass der Mann nicht unerheblich alkoholisiert war. Der Betrunkene musste zur Blutprobe mit auf die Wache , sein Führerschein wurde sichergestellt.

Der nicht mehr fahrbereite PKW musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: