Polizei Hagen

POL-HA: Schaufensterscheibe eingeschlagen

Hagen (ots) - Innenstadt. Heute vernahm ein 22-jähriger Zeuge gegen 02.55 Uhr ein klirrendes Geräusch im Bereich der unteren Elberfelder Straße. Er informierte sofort die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass die Schaufensterscheibe eines Geschäfts auf der Elberfelder Straße großflächig zerstört war. In dem Laden lag ein Pflasterstein. Es entstand ein Schaden von rund 1.000,00 Euro. Noch in Tatortnähe konnten zwei junge Männer im Alter von 20 Jahren angehalten werden. Ob sie etwas mit der Sachbeschädigung zu tun haben, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: