Polizei Hagen

POL-HA: Einbrecher festgenommen und Haft zugeführt

Hagen (ots) - Eilpe. Der Beobachtung eines 18-jährigen Zeugen ist es zu verdanken, dass ein Einbrecher festgenommen werden konnte. Der Zeuge beobachtete am Freitag gegen 23.20 Uhr auf der Eilper Straße einen Mann, der sich in verdächtiger Weise an der Eingangstür einer Praxis zu schaffen machte. Offensichtlich versuchte der Verdächtige, in die Praxis einzubrechen. Er schlug nämlich eine Scheibe an der Eingangstür der Praxis ein. Außerdem hatte er versucht, die Tür aufzuhebeln. Der Polizei gelang es, den Einbrecher festzunehmen. Es handelt sich um einen 29-jährigen Mann. Der Einbrecher wurde am Samstag einem Haftrichter vorgeführt und ging in Untersuchungshaft.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: